Kevin Hübner erleidet Gehirnerschütterung

  • September 2, 2021
  • September 2, 2021
Kevin Hübner verlässt den Platz

Kevin Hübner, der bei der gestrigen Partie verletzungsbedingt ausgewechselt wurde, hatte Glück und trägt lediglich eine leichte Gehirnerschütterung davon. Mit großer Wahrscheinlichkeit kann der 29-jährige Stürmer am Wochenende nicht auf dem Platz stehen.

„Ich habe immer noch starke Kopfschmerzen, aber ich hoffe auf eine Wunderheilung. Ich will unbedingt am Wochenende wieder mit den Jungs auf dem Platz stehen“, erzählt Kevin Hübner.

Gute Besserung, Kevin!

UPCOMING MATCHES

NEUIGKEITEN

NEUIGKEITEN

ZU DEN ARTIKELN
Alle Artikel sehen

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Vielen Dank für deine Registrierung
Da ist etwas schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

DEN ADLERN FOLGEN

2021-09-02T16:49:24+02:00

Nach oben