Spielmacher aus der Regionalliga West zu Phönix Lübeck

  • August 19, 2021
  • August 19, 2021
Yassine Bouchama

Die Fans unserer Adler staunten nicht schlecht, als die Nr. 29 am gestrigen Abend gegen einen der Meisterschaftsfavoriten, dem FC Teutonia Ottensen 08, immer wieder düpierte.

Der 24-jährige Yassine Bouchama war gerade erst vom SV Straelen aus der Regionalliga West verpflichtet worden.

Der in Essen geborene Spielmacher fügte sich sofort glänzend ein und stellte den Gegner immer wieder vor Probleme.

„Yassine war bereits im Probetraining und hatte im Testspiel gegen Uphusen mitgewirkt. Das wir uns nun auf einen Vertrag einigen konnten ist klasse. Yassine ist beidfüßig und schwer vom Ball zu trennen. Nach weiteren Einheiten versprechen wir uns viel von ihm", erzählt der Sportdirektor Frank Salomon.

🔵⚪️🔴

UPCOMING MATCHES

NEUIGKEITEN

NEUIGKEITEN

ZU DEN ARTIKELN
Alle Artikel sehen

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Vielen Dank für deine Registrierung
Da ist etwas schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

DEN ADLERN FOLGEN

2021-08-19T18:08:40+02:00

Nach oben