Erster 1. FC Phönix Lübeck Business Club Abend war ein voller Erfolg

  • Mai 25, 2022
  • Mai 25, 2022

Endlich war es soweit und der 1. FC Phönix Lübeck konnte seinen ersten Business Club Abend veranstalten. Direkt an der Travemünder Allee, im Stadion Flugplatz, mit Blick auf den Rasenplatz trafen sich die Phönix Partner am gestrigen Abend. Genau hier soll auch künftig an Spieltagen der Treffpunkt der Phönix Partner sein, denn an diesem Abend ging es neben dem Networking und dem sportlichen Bereich, auch um die infrastruktuelle Entwicklung im Verein.

Durch den Abend begleitete der fussballbegeisterte NDR Moderator Phillip Kampke die Phönix Partner mit seiner Moderation. Neben dem Ur-Phönixer und Hauptsppnsor Hans-Joachim Ihde von SLM Solutions, einer der größten Unternehmen in Lübeck, versammelten sich rund 60 Partner zum erstem Phönix Business Club Abend. Ein voller Erfolg, der künftig vier Mal in der Saison stattfinden soll.

„Ein rundum gelungener Abend. Der ehemalige Phönixer Phillip Kamke führte souverän durchs Programm und die Phönix Partner von 50 verschiedenen Firmen zeigten sich höchstinteressiert an unseren Plänen für die Zukunft. Uns ist in der abgelaufenen Saison nicht nur sportlich vieles gelungen, auch in der Akquise von neuen Partnern zeigt sich der 1. FC Phönix Lübeck ist wieder hoch im Kurs!“ resümiert Sportdirektor Frank Salomon den Abend.

Als Gast begrüßte Sportdirektor Frank Salomon, unteranderem Julia Porath, herzlich an der Travemünder Allee. Julia Porath, Leiterin des BVB Jugendinternats und stolze Mutter von Fussballprofi Finn Porath von Holstein Kiel, erläuterte den Phönix Partnern die großräumigen Möglichkeiten einer tollen Partnerschaft und engen Bindung mit Sportvereinen.

UPCOMING MATCHES

NEUIGKEITEN

NEUIGKEITEN

ZU DEN ARTIKELN
Alle Artikel sehen

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Vielen Dank für deine Registrierung
Da ist etwas schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

DEN ADLERN FOLGEN

2022-05-25T18:41:51+02:00

Titel

Nach oben