Phönix Lübeck lebt auf

  • Mai 12, 2022
  • Mai 12, 2022

Eine beeindruckende sowie erfolgreiche Spielzeit 2021/22 der gesamten Herrenabteilung des 1. FC Phönix Lübeck neigt sich dem Ende.

Lange Zeit sah es in der zweiten Regionalliga danach aus, als bliebe das Potenzial der Adler, zu Höhenflügen ansetzen zu können, im Verborgenen.

Doch unter dem neuen Trainer Oliver Zapel ließ das Team zu keinem Zeitpunkt Zweifel am Klassenerhalt aufkommen und startete eine nicht für möglich gehaltene Siegesserie - ungeschlagen und mit 7 Siegen aus 8 Spielen führt man nun die Tabelle an.

Die „kleine Meisterschaft“ wird sich Phönix Lübeck aller Voraussicht nach nicht mehr nehmen lassen.

Während die Regionalliga-Truppe in der Qualifikationsrunde zum Klassenerhalt seit Anfang März für Furore sorgt, darf keinesfalls zu kurz kommen, mit welch tollen Leistungen die Phönix-Vertretungen derweil auf sich aufmerksam gemacht haben. Denn vor allem in den niedrigeren Spielklassen fliegen die Adler in dieser Saison ganz oben am Himmel.

So hat die 2. Herren beim 3:1 Erfolg über den SV Hamberge nicht nur den Aufstieg in die Landesliga Holstein eingetütet, sondern sogleich die vorzeitige Meisterschaft in der Verbandsliga-Süd-Ost zelebriert. In dieser Saison musste das Trainerteam um Daniel Safadi und Gabriel Lopes nur eine einzige Niederlage einstecken. Vor heimischer Kulisse an der Travemünder Allee endeten alle bisherigen neun Heimspiele auch in neun Heimsiegen. Der Schnitt von knapp 5 Toren pro Spiel ist phänomenal.

Mindestens genauso erfolgreich wird unsere 3. Herren das Jahr in der Kreisklasse B beenden.

Drei Spieltage vor Schluss ist man immer noch ungeschlagen, neben einem Hagel an Siegen musste man sich nur in einer einzigen Partie die Punkte teilen. Die enorme Angriffslust in Form von 83 Toren in den bisher 19 absolvierten Partien soll in der kommenden Saison in der Kreisklasse A weiter auf den Platz gebracht werden.

Alle Adlerträger können stolz auf ihre Leistungen sein und werden alles daran setzen, den Höhenflug auch in der folgenden Spielzeit fortzusetzen.

UPCOMING MATCHES

NEUIGKEITEN

NEUIGKEITEN

ZU DEN ARTIKELN
Alle Artikel sehen

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Vielen Dank für deine Registrierung
Da ist etwas schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

DEN ADLERN FOLGEN

2022-05-12T15:52:37+02:00

Titel

Nach oben