1. FC Phönix Lübeck mit Volldampf Richtung DFB-Pokal❓🚀

  • April 21, 2021
  • April 21, 2021
KennyKorup

Nach Abbruch der Regionalliga-Saison, bekommen die Adler vielleicht doch noch die Chance, in dieser Spielzeit, für eine sportliche Sensation zu sorgen. ⚽🔥

Unsere Phönixer sind bisher das einzige Team, das im SHFV Landespokal bereits im Halbfinale steht. 💪

Entgegen vieler Erwartungen steht es recht gut um die Verhandlungen des Schleswig-Holsteinischer Fußballverband mit dem Land Schleswig-Holstein und den zuständigen Gesundheitsämtern. Als Pilotprojekt könnten die sich noch im Rennen befindlichen Vereine eine Sondergenehmigung zum normalen Training erhalten (u.a. mit regelmäßigen Corona-Testungen).

Der Wettbewerb könnte dann unter strengen Hygienemaßnahmen im Uwe Seeler Fußball Park in Malente stattfinden. Am Pfingstwochenende spielen dann VfB Lübeck, SC Weiche Flensburg 08, Heider SV, TSB Flensburg, SG Geest 05, FC Kilia Kiel und SV Todesfelde zunächst die weiteren Halbfinalisten aus. Die beiden Halbfinalspiele wären für den 26. und 27. Mai geplant. 📆

Das große Finalduell ⚽🏆 fände dann unter bundesweiter Beachtung am 29. Mai ebenfalls in Malente statt. Dieses Spiel wird, wie in den Jahren zuvor, im Rahmen einer Konferenz, im TV 📺 übertragen, denn schließlich qualifiziert sich der Sieger für die 1. Runde im DFB Pokal und darf von den ganz großen Gegnern träumen. 💪

Drückt die Daumen, dass dieser Wettbewerb stattfinden kann. 👍 Die Mannschaft hat damit nochmal ein großes, sportliches Ziel und wird sich in den verbleibenden Wochen auf einen großen Kampf vorbereiten, egal wie der Gegner heissen wird. 🚀

COME ON PHÖNIX 🔵⚪️🔴

UPCOMING MATCHES

NEUIGKEITEN

NEUIGKEITEN

ZU DEN ARTIKELN
Alle Artikel sehen

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Vielen Dank für deine Registrierung
Da ist etwas schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

DEN ADLERN FOLGEN

2021-06-28T13:24:38+02:00

Nach oben