Nach über 3 Jahren als Adlerträger – Dustin Thiel sagt Tschüss!

  • Juni 17, 2022
  • Juni 17, 2022

Ein Muskelfaserriss im November vergangenen Jahres sorgte bei Dustin für eine Saison zum Vergessen - unvergessen bleibt hingegen seine erfolgreiche Zeit an der Travemünder Allee:

Gleich zwei Aufstiege durfte Dustin feiern, insgesamt absolvierte er über 4.000 Spielminuten in 51 Partien für Phönix und erzielte dabei sogar ganze 5 Tore als Innenverteidiger.

Bedauerlich ist der Abgang auch in der Hinsicht, dass Dustin durch seine Ankunft im Januar 2019 aktuell der „erfahrenste Adler“ im Kader ist und zugleich der einzige Spieler, der schon zu Landesliga-Zeiten den Adler auf der Brust trug.

Alle seine Fußballjahre im Herrenbereich, sei es beim NTSV Strand 08 oder beim 1. FC Phönix Lübeck, hat der 26-Jährige unter Frank Salomon und Daniel Safadi absolviert. Ab dem 1. Juli wird dies erstmals nicht mehr der Fall sein. Einen sehr guten Wegbegleiter wird Dustin in seinem neuen Umfeld trotzdem vorfinden: Marco Pajonk ist einer seiner besten Freunde.

In Todesfelde wird Thiel alles dafür geben, den in diesem Jahr noch knapp verpassten Aufstieg in die Regionalliga Nord im nächsten Anlauf zu bewältigen.

Für dieses Ziel wünschen wir ihm viel Erfolg und in erster Linie eine verletzungsfreie Zeit! Danke für deinen Einsatz! 💙

🔵⚪️🔴

UPCOMING MATCHES

NEUIGKEITEN

NEUIGKEITEN

ZU DEN ARTIKELN
Alle Artikel sehen

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Vielen Dank für deine Registrierung
Da ist etwas schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

DEN ADLERN FOLGEN

2022-06-23T08:09:49+02:00

Titel

Nach oben