Transfercoup an der Travemünder Allee

  • Juli 12, 2022
  • Juli 12, 2022

Fußballprofi Julian Ulbricht wechselt zurück zum 1. FC Phönix Lübeck 🦅⚽️💥

Im Oktober 2020 war der torgefährliche Mittelstürmer bereits in 3 Regionalliga-Partien (1 Tor) als Leihspieler in Blau-Weiß-Rot unterwegs. Nachdem die Saison pandemiebedingt leider frühzeitig abgebrochen wurde, kehrte Julian zu York United FC zurück, wo der erst 23-Jährige einen Profivertrag in der ersten kanadischen Liga unterschrieben hatte.

2021 erkämpfte sich Ulbricht in Kanada einen Startelfplatz, brachte es auf 5 Tore in 19 Partien. 2022 folgte eine Leihe zum FC Edmonton, nun der Schritt zurück nach Deutschland. Im zweiten Anlauf bei den Adlern soll es für den Neuzugang, der die Regionalliga bereits aus seiner Zeit beim Hamburger SV bestens kennt, nun klappen.

🗣 Sportdirektor Frank Salomon sagt zum Transfer-Hammer: „Für Phönix Lübeck ist der Deal selbstverständlich eine große Sache. Julian ist durch seine Profizeit in Kanada weiter gereift und wir hatten uns damals schon mit dem Gedanken verabschiedet, dass es früher oder später gern zu einem Wiedersehen kommen könnte. Der Kontakt ist auch über den Nordatlantik hinweg nicht abgerissen, das hat sich jetzt ausgezahlt. Ich bin überzeugt, dass Julians Rückkehr uns nochmal ein deutliches Stück voranbringen wird.“

Willkommen zurück, Julian! 🦅

🔵⚪️🔴

UPCOMING MATCHES

NEUIGKEITEN

NEUIGKEITEN

ZU DEN ARTIKELN
Alle Artikel sehen

ZUM NEWSLETTER ANMELDEN

Vielen Dank für deine Registrierung
Da ist etwas schief gelaufen. Bitte versuche es erneut.

DEN ADLERN FOLGEN

2022-07-14T18:48:17+02:00

Titel

Nach oben